Kaufmännisches Berufskolleg II (einjährig)

Information

Diese Schulart eignet sich besonders für Schüler:innen die in der Ausbildung in kaufmännischen und verwaltenden Aufgabenfeldern arbeiten möchten.

Neben der Vertiefung der Allgemeinbildung werden zwei Schwerpunkte gesetzt:

  • Vermittlung kaufmännischer Kenntnisse einschließlich informationstechnischer Inhalte und
  • Vertiefung der berufspraktischen Anwendung (Übungsfirma/Juniorenfirma)

Aufnahmevoraussetzungen

Abschluss des Kaufmännischen Berufskollegs I mit einem Kernfachdurchschnitt von mind. 3,0 (für die Teilnahme am Bewerbungsverfahren). Die Aufnahme erfolgt anschließend nach Gesamtnotendurchschnitt des Abschlusszeugnisses des BKI.

Abschlüsse

  • Fachhochschulreife:
    Abschlussprüfung durch eine schriftliche Prüfung in den Kernfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch und Betriebswirtschaft) sowie eine mündliche Prüfung in einem (weiteren) Fach.
  • Freiwillige Zusatzqualifikation:
    Staatlich geprüfte(r) Wirtschaftsassistent(in)

Auskünfte erteilt

Beate Rack
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf
Telefon: 07181/604-202
Telefax: 07181-604-111
E-Mail: rack@jpp-schule.de

Johann-Philipp-Palm-Schule
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf

Telefon: 07181 604-100
Telefax: 07181 604-111

E-Mail: info@jpp-schule.de

© 2018 Johann-Philipp-Palm-Schule Schorndorf