Kaufmännische Berufsfachschule Wirtschaftsschule

Die Wirtschaftsschule ist eine zweijährige Vollzeitschule und vermittelt kaufmännische Grundausbildung in den Fächern Volks- und Betriebswirtschaftslehre, wirtschaftliches Rechnungswesen, Textverarbeitung, Datenverarbeitung und eine erweiterte allgemeine Bildung in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Physik, Chemie und Französisch.

 
Aufnahmevoraussetzungen:

Hauptschulabschluss oder Versetzungszeugnis in die Klasse 10 der Realschule oder in Klasse 9 des Gymnasiums.

 
Abschluss:

Fachschulreife (Mittlere Reife und berufliche Grundausbildung)

 
Aufstiegsmöglichkeiten:
  • Ausbildung in Wirtschaft und Verwaltung
  • Berufskolleg
  • Wirtschaftsgymnasium

Bei unvollständig vorgelegter Bewerbungsunterlagen bis zum Anmeldeschluss (wird noch bekannt gegeben) kann der Aufnahmeantrag nicht bearbeitet werden.

 
Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt im jeweiligen Anmeldezeitraum (wird auf unserer Homepage und in der Presse bekannt gegeben) persönlich unter Eingabe seiner Daten und Zeugnisnoten an der Schule. Mit der Anmeldung wird auch eine Reihenfolge der Prioritäten der Schulart und des Schulstandortes abgefragt.

Bei einer Anmeldung im Rems-Murr-Kreis (berufliche Schule in Schorndorf, Waiblingen, Backnang) erfolgt die Anmeldung nur an der Schule ihrer ersten Wahl. Dort könen Sie die anderen Schulorte für eine WS-Anmeldung als weiteren Wunsch angeben. Die drei beruflichen Schulen führen dann einen gemeinsamen Datenabgleich durch.

 
Auskünfte erteilt die

Johann-Philipp-Palm-Schule

Thomas Blum
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf
Telefon: 07181/604-201
Telefax: 07181-604-111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.jpp-schule.de

 

Aber nicht vergessen:

Für die Anmeldung ist eine beglaubigte Kopie (Schule, Behörde) des Halbjahreszeugnisses bzw. der Halbjahresinformation mitzubringen. Zum Schuljahresende muss fristgerecht das jeweilige Abschlusszeugnis abgegeben werden.

 

Hier können Sie den Stundentafel anschauen oder auch ausdrucken: Stundentafel pdf

Sofern kein Ausbildungsverhältnis eingegangen wird, ist die Berufsschulpflicht erfüllt.

Zusätzliche Informationen bietet das WS-Infoblatt PDF Download