Duale Ausbildungsvorbereitung (AVD)

 
Für wen ist AV-Dual geeignet?

  arrow  Für Jugendliche mit oder ohne Hauptschulabschluss sowie ohne Berufsausbildungsverhältnis.

  arrow  Nach dem Besuch des AVD ist die Berufsschulpflicht erfüllt.

 

Wie lange dauert das AVD?

  arrow  Die Dauer des AVD beträgt 1 Jahr.

 
Welches Ziel verfolgt das AV-Dual:

  arrow  Berufsreife fördern

  arrow  Erwerb beruflicher Kenntnisse in einem Berufsfeld

 

Wie soll dies erreicht werden?

  arrow  Durch eine Kompetenzanalyse zu Beginn des Schuljahres

  arrow  Grundlagenvermittlung im fachlichen Bereich Wirtschaft und Verwaltung sowie Dienstleistung und Service

 

Wer unterstützt mich in der Schule?

  arrow  Individuelle Förderung durch Lernberater

  arrow  Beratung und Betreuung durch Jugend- und Sozialarbeiter sowie AV-Dual-Begleiter

 

In welchen Fächern werde ich geprüft?

  arrow Schriftliche Prüfung: Deutsch, Mathematik/ Fachrechnen, Englisch und Berufsfachliche Kompetenz

  arrow Praktische Prüfung: Berufspraktische Prüfung

  arrow Mündliche Prüfung: kann sich auf alle maßgebenden Fächer erstrecken

 

Welche weiterführende Schule kann ich anschließend besuchen?

  arrow Nach erfolgreicher Abschlussprüfung (bei eintsprechendem Notendurchschnitt) kann man die zweijährige   

      Berufsfachschule besuchen.

 

Wie sieht der Stundentafel aus?

  arrow Hier können Sie den Stundentafel anschauen oder auch ausdrucken: Stundentafel pdf

 

 

Wie kann ich mich anmelden?

arrow Die Anmeldung erfolgt im jeweiligen Anmeldezeitraum (14.- 16.02.2017) persönlich unter Eingabe seiner

    persönlichen Daten und Zeugnisnoten direkt am PC an der Schule.

    Eine beglaubigte Mehrfertigung des letzten Halbjahreszeugnisses ist bei der Anmeldung vorzulegen.

    Es findet ein Aufnahmegespräch zwischen der Fachabteilungsleiterin, dem/der Schüler/in und

    den Erziehungsberechtigten statt. Termine für das Aufnahmegespräch werden individuell vereinbart.

    Bitte drucken Sie den Übergabebogen aus und geben ihn ausgefüllt wieder ab.

 

  arrow Infoflyer zum herunterladen pdf

  arrow Übergabebogen pdf

 

Auskünfte erteilt die

Johann-Philipp-Palm-Schule

Christine Wagner
Grabenstraße 10
73614 Schorndorf
Telefon: 07181/604-103
Telefax: 07181-604-111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.jpp-schule.de