Schülermentoren

Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr drei Schülern und Schülerinnen zur Schülermentorenausbildung gratulieren dürfen.

SMV Jahresabschluss

Die SMV der Johann-Philipp-Palm Schule hat nach getaner Arbeit bzw. der Umsetzung zahlreicher Projekte im Schuljahr 2009/2010 sich verdient belohnt.

SMV Kick-off

Zwei Tag lang SMV-Arbeit in Klausur in der CVJM-Hütte in Winterbach: das Schuljahr planen, Projekte auswählen, terminieren, und vorbereiten - Ende Oktober war es dann so weit! Klingt viel versprechend? Es kam aber dann doch anders - Teamplaying war gefragt und wurde ausprobiert: einen Stock gemeinsam auf die Erde legen - mit Hindernis - das kann ja kein Problem sein, oder etwa doch?? Eine Slagline schnell mal entlang huschen - ok, sie war ein wenig lang! Das waren einige der Herausforderungen nach dem Motto alle oder keiner, die letztlich bravourös gemeistert wurden. Gemeinsam kochen, gemeinsam essen - und eben gemeinsam in verschiedenen Konstellationen arbeiten und planen. Dabei ging es ja um eigenen Ideen zum Schulalltag und deren Umsetzung. Es ist viel herausgekommen - für das Team, zum Thema Spaß und im Ergebnis sowieso. Die Projekte des Schuljahres können sich sehen lassen - auf weitere freiwillige Mitarbeiter freut sich das SMV Team.

Blutspendeaktion

Die SMV veranstaltete am 30. März zusammen mit dem DRK Schorndorf eine Blutspendeaktion.

Arbeitseinsatz beim Bau eines Piratenschiffs

Schülerinnen und Schüler unserer Klasse VAB (Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf) helfen beim Entrinden der Robinien, die einmal ein Piratenschiff werden sollen.

Kräutergarten

Die Klasse VAB (Vorqualifizierung Arbeit und Beruf) hat auf dem Schulgelände einen vielfältigen Kräutergarten angelegt.

Früher befand sich hier der Kräutergarten der Palm´schen Apotheke aus Schorndorf.

Die Schorndorfer Pamstiftung unterstützte diese Aktion finanziell und so konnte aus einer bunten Palette von Kräutern der Gärtnerei Schumacher ausgewählt werden.

Die Schülerinnen und Schüler informierten sich im Internet und wurden somit zu kompetenten Kräuterpaten.

Nun kann man sich auf schmackhafte Rezepte und gesunde Kräutertees freuen.

Schüler helfen Schulen bauen

Die JUFI e.V. (Juniorfirma der kaufmännischen Johann-Philipp-Palm-Schule in Schorndorf) hat 500.- € von ihren Einnahmen dem Schorndorfer Verein Sonafa e.V. gespendet.

Dank aus Benin

ie Jufi ist in Benin namentlich in einem Schulprojekt verewigt. Auf einer neu angeschafften Schulbank ist sie als Spenderin genau dieser Schulbank genannt. Die Spende wurde von der Schorndorfer Initiative „Sonafa“ nach Benin geleitet.

Aids-Informationstag

Die Jufi engagiert sich schon seit mehreren Jahren in Sachen Aidsaufklärung.

Basketballturnier am 25.11.09

Beim ersten gemeinsamen Basketballturnier der Johann-Philipp-Palm-Schule und der Grafenbergschule traten ein Basketballprofi sowie ein Trainer der EnBW Ludwigsburg in Aktion.